Blogbeitrag

09 | 01 | 2009

Qype: Monte d’Oiro Refugio Design Hotel in Lagos

Geschrieben von um 16:19 Uhr

Lagos

Charmantes kleines Design- bzw. Boutique-Hotel (4-Sterne) in den Hügeln oberhalb von Lagos. Es gehört zu den sehr stilbewussten Epoque-Hotels.

Das Monte d’Oiro hat 17 geschmackvoll eingerichtete Zimmer, ein sehr schönes Frühstücksbuffet mit lokalen Spezialitäten, eine kleine Bar, eine sehr hübsche Poollandschaft, einen (auf Wunsch zu besichtigenden) Weinkeller, eine kleine (Infrarot-)Sauna.

Die unverbaute Lage sorgt für einen phantastischen Panoramablick über die Bucht von Lagos und das Hinterland.

Distanzen:

  • Lagos Zentrum – 2,5 km
  • Ponta da Piedade – 4 km
  • Faro (Airport) – 75 km

Die technische Ausstattung und das Serviceangebot entsprechen den Standards in dieser Kategorie.

Pluspunkt ist absolut das Ambiente, das durch die Architektur (Nuno de Sousa, Cascais, Portugal), die Dekoration (Soap Ateliers, Holland) und die Ausrüstung (Ingo Maurer, Philippe Starck und Kartell) geprägt ist.

Ein paar kleine Minuspunkte:

  • Einige hundert Meter unterhalb der Anlage führt eine Schnellstraße vorbei, die für eine gewisse Geräuschkulisse sorgt.
  • Eine Stromleitung führt direkt über den Garten, einer der Masten steht mitten darin.
  • Aufgrund der exponierten Hügellage ist es recht windig, was die Nutzung der Poolanlage etwas einschränkt, aber wiederum den og. Straßenlärm einigermaßen „verweht“.
  • Es gibt außer dem sehr schönen Frühstücksbuffet keine Restauration, nur auf besonderen Wunsch werden, wenn ich mich recht erinnere, kleine Snacks zubereitet.

Dennoch machen die Lage und die ansprechende Gestaltung das Monte d’Oiro zu einer attraktiven Alternative abseits der überfüllten, küstennahen Ressorts.

Mein Beitrag zu Monte d’Oiro Refugio Design Hotel – Ich bin RalfNeuhaeuser – auf Qype

Share

Beitragsdetails

Tags » , , , , , «

gravatar

Kategorie » Empfehlenswert, Lagos, Lebenswert, Portugal «

Trackback: Trackback-URL |  Kommentar-Feed: RSS 2.0 | 313 Worte

Kommentare und Pings sind geschlossen.